Mobicool FR40 2019

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes, average: 4,76 out of 5)
Loading...
aktualisiert am 13.09.2019 @ 22:37

Mobicool ist eine Produkt-Sparte des schwedischen Caravan-Ausrüsters Dometic. Die Marke steht für praxisorientierte Lösungen im Bereich der mobilen Kühltechnik.

In dieser Übersicht stellen wir die Mobicool FR40 Kühlbox vor, eine transportable Kühltruhe mit vielen Einsatzmöglichkeiten.

Mobicool FR40 2019

Mobicool FR40 Test

Technik und Design

Die mittelblaue Mobicool FR40 Kühlbox ist eine quaderförmige Kompakt-Kühltruhe mit einer größten Seitenlänge von rund 59 cm. Der Hersteller bezeichnet die Farbe als Metallic blue, wobei die klappbaren Tragegriffe und Teile des Obergehäuses in Grau gehalten sind.

Die Mobicool FR40 Kühlbox ist aus drei hochwertigen Kunststoffen gefertigt: Polypropylen für Innen- und Außengehäuse, PE für den Deckel sowie ABS für Griffe und Verschluss. Als Isolierung wird eine Vollausschäumung aus Polyurethan verwendet.

Der Deckel der Mobicool FR40 Kühlbox kann vollständig abgenommen werden und der Kühlraum ist mittels LED-Technik innen beleuchtet.

Mobicool FR40 im Auto anzuschließen

Dank des Einsatzes von Aluminium ist der Rollbond-Verdampfer vergleichsweise leicht. Kunststoffe und Leichtbauweise ergeben ein Leergewicht von 11,5 kg.

Dabei beträgt das nutzbare Fassungsvermögen der Mobicool FR40 Kühlbox ca. 38 Liter. Nimmt man eine Befüllung mit zehn Halbliterflaschen aus Glas und weiteren zwei Kilogramm Lebensmitteln an, so ergibt sich ein Gesamtgewicht von rund 23,5 kg.

Damit wiegt die beladene Mobicool FR40 Kühlbox etwas mehr als ein typischer Getränkekasten.

Das Herzstück der Mobicool FR40 Kühlbox besteht aus einer hermetischen Kompressor-Einheit mit integrierter Steuer-Elektronik. Über ein digitales Display und flache, versiegelte Tasten wird der gewünschte Kühlbereich von -10 °C bis +10 °C eingestellt.

Das Kühlsystem ist sowohl für die Nutzung im Innen- wie im Außenbereich vorgesehen. Mit Hilfe von drei verschiedenen Strombuchsen lässt sich die Mobicool FR40 Kühlbox im Auto, beim Camping, in Lastkraftwagen sowie auf Booten oder zu Hause an der Steckdose betreiben.

Mobicool FR40 Menu Panel

Um die volle Kühlleistung sicherzustellen, wird eine Umgebungstemperatur von 16 bis 32 °C angenommen. Demnach beläuft sich der errechnete Durchschnittsstromverbrauch auf 51 kWh im Jahr. Das entspricht der Energieklasse A+.

Highlights

  • Kompressor-Kühltechnik (kein Absorber)
  • robuste und hochwertige Kunststoffe
  • aufwendige Isolierung
  • Nutzinhalt: etwa 38 Liter
  • Kühlbereich: 10 °C bis -10 °C
  • elektronisches LCD-Bedien-Element
  • abnehmbarer Deckel
  • LED-Innenbeleuchtung
  • Stromanschluss: 12, 24 oder 230V
  • Energieklasse: A+
  • Unterspannungsschutz
  • Abmessungen: ca. 59x37x45 cm
  • Leergewicht: 11,5 kg
Mobicool FR40 einfach erreichbare Griffe

Besonderheiten

Mit auffallend preisgünstigen Elektro-Thermoboxen hat die Mobicool FR40 Kühlbox nichts gemeinsam. Im Gegensatz zu diesen teilweise sehr einfach gehaltenen und leistungsschwachen Absorber-Kühlsystemen verfügt die Mobicool FR40 Kühlbox über bewährte Kompressortechnik.

Damit ist diese Kühltruhe keine unsichere Notlösung, sondern ein vollwertiges Mobil-Kühlsystem auch für empfindliches Kühlgut. Die Mobicool-Box kann laut Anwenderstimme selbst in überhitzten Fahrzeugräumen eine zuverlässige Kühlleistung erreichen.

Praktisch: Bei gängigen Formaten kann die Mobicool FR40 Kühlbox stehende 1,5 Liter Flaschen aufnehmen.

Dank der kompakten Stellfläche ist die Mobicool FR40 Kühlbox außerdem für jeden Kofferraum geeignet – es sei denn, es handelt sich um das beengte Staufach eines ausgesprochenen Sportwagens.

Als Einsatzschwerpunkt nennt der Hersteller den Transport von Getränken und schnelles Herunterkühlen.

Vorteile

  • Hohe Kühlleistung im Temperaturbereich zwischen + 10 bis - 10 Grad Celsius
  • Abnehmbarer Deckel
  • Geeignet für Anschlüsse 12/24 Volt DC, 100-240 Volt AC
  • Energieklasse A+
  • Integrierte Steuerelektronik
  • Innenbeleuchtung
  • Weniger Käl­te­ver­lust durch geteilten Deckel
  • Inkl. Kabel­fach im Deckel

Nachteile

  • Besitzt kein Kabelfach

Fazit

Mobicool betont, dass die Firma wohl das richtige Konzept verfolge, nachdem sie seit 1991 am Markt präsent ist.

Ganz offensichtlich wird diese Annahme durch die vielen positiven Kundenmeinungen bestätigt, denn die wichtigsten Eigenschaften der Mobicool FR40 Kühlbox werden von den Nutzern ausgesprochen gelobt: Abkühlzeit, Isolierung, Regelung und Transportierbarkeit erfüllen die Anforderungen in der Praxis.

Meine Einschätzung

Preis-Leistungsverhältnis
Kühleigenschaften

Halt­barkeit

Hand­habung
Gesamt
Mobicool-FR40-Wertung

Hinweis

*= Affiliate Link – Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close